Foto von Dr. Christof Dehling

Dipl.-Ing. (FH) Christof Dehling

European Patent Attorney


Qualifikation

Studium „Patentingenieurwesen“ an der Fakultät für Maschinenbau und Umwelttechnik der Technischen Hochschule Amberg-Weiden. Diplomarbeit in der Entwicklungsabteilung von Bentley Motors Limited auf dem Gebiet der alternativen Antriebstechnologien in der Automobilindustrie.

Studium an der École d'ingénieurs, Louis de Broglie in Rennes an der Fakultät für Elektrotechnik.

Weitere Auslandsaufenthalte bei Morgan & Finnegan LLP in New York City und dem französischen Patent- und Markenamt (INPI).

Studium „Gewerblicher Rechtsschutz“ sowie „Recht für Patentanwältinnen und Patentanwälte“ an der FernUniversität in Hagen.

Ausbildung zum Europäischen Patentanwalt in einer international tätigen Patentanwaltskanzlei in Freising.


Tätigkeitsfelder

Studiumsbegleitend im gewerblichen Rechtsschutz tätig seit 2004, hauptberuflich seit 2009. Schwerpunkte hierbei sind sämtliche Aspekte der Recherche, Erlangung, Verteidigung und Durchsetzung nationaler und internationaler Patente, insbesondere auf den Gebieten des allgemeinen Maschinenbaus und der Mechatronik, der Kraftfahrzeugtechnik, der Werkzeugtechnik, der Luft- und Raumfahrttechnik sowie der Medizintechnik.

Mitgliedschaften

EPI


Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch